06

07/10 von Misses Nox.

Silberfisch sollte man sein

Silberfischmännchen, weil sich dann doch die Partnerschaftswahl und -überzeugung der Weibchen ziemlich vereinfachen würde.

Silberfisch Helmut läuft da also so durch mein Badezimmer und schaut sich die dort vorhandene Damen an, sucht sich die Frau seiner Wahl aus und spinnt einfach ein paar Silberfischseidenfädchen über den ganzen Boden, spinnt ein Netz an dem sich die Auserwählte, nennen wir sie mal Susanne, verheddert und daran entlang läuft, bis sie bei Helmut angekommen ist, der in aller Seelenruhe darauf wartet Susanne standesgemäß begatten zu können.

Also ich werde in meinem nächsten Leben definitiv ein Silberfischmännchen und ich weiß auch schon, wen ich einspinnen werden wollen würde.

03

03/10 von Misses Nox.

Mein neuer Freund

Er sieht gut aus, ist ein berühmter Rockstar, macht großartige Musik, ist beweglich bis zum geht nicht mehr, er ist der beste Küsser, den ich je geknutscht habe, auch wenn er ein bisschen Mundgeruch hat, er hat einen wunderbaren Humor, seine Fingerfertigkeit ist einfach awesome, er ist charmant und trinkt mir nie mein Bier weg, er ist großzügig und er redet nicht so viel, ich kann mit meinen Problemen, was die Schuhauswahl betrifft, oder aber auch wenn ich nicht einschlafen kann, immer zu ihm kommen, er hat immer ein offenes Ohr für mich. Sogar zwei. Und wie es sich für einen echt kuhlen Rocker eben gehört, auch einen offenen Schädel.

Mein neuer Freund

Ich kann es einfach nicht länger geheim halten, ich will unsere Liebe nicht länger verstecken, ihr könnt aufhören, an mir herumzugraben.
Wir wohnen natürlich noch nicht zusammen, aber wenn er seinen Job für Körperwelten beendet hat, soll es bald losgehen.